Rotkehlchen (European Robin, Erithacus rubecula)

Informationen über diese Vogelart

Das Rotkehlchen gehört zur Familie der Fliegenschnäpper (Muscicapidae). Die meisten der in Mitteleuropa heimischen Individuen bleiben das gesamte Jahr über im Brutgebiet, einige ziehen in den Süden. Zudem überwintern aus Nord- und Osteuropa stammende Rotkehlchen in Mittel- und Südeuropa. In Deutschland sind Rotkehlchen somit in den meisten Landesteilen Standvögel, es gibt aber auch in einigen Regionen Zugvögel, die im Winter abwandern und die bereits erwähnten Wintergäste aus anderen Teilen des Kontinents.

Fotosammlung junger und jugendlicher Rotkehlchen

Beschreibung des Rotkehlchens bei Wikipedia.de

Rufe und Gesänge des Rotkehlchens bei Xeno-canto.org

Zurück zur Übersicht Landvögel